Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Innere Führung - Ein Schritt nach vorne
Direktorenkonferenz 2018

Generalmajor Zudrup begrüßt die anwesenden Teilnehmer bei der Direktorenkonferenz in Koblenz.

Die Direktorenkonferenz fand am 22. November 2018 am Zentrum Innere Führung in Koblenz statt. (Quelle: Bundeswehr/Schönbrodt/Ricarda Schönbrodt)

Koblenz, 14.12.2018

Ziele zu definieren, thematischen Konsens in inhaltlichen Fragen zu finden, sich abzustimmen: Rund um das Thema Digitalisierung trafen am Donnerstag, 22. November 2018, Vertreter der Führungsakademie und Universitäten der Bundeswehr, des BMVg und der höheren Kommandobehörden auf der 77. Direktorenkonferenz zusammen. Es wurden unter anderem die Themen „Die Rolle der Mannschaften in der Bundeswehr – Folgerungen für die Innere Führung" und „Führung im digitalen Umfeld – Herausforderungen der Digitalisierung in der Führerausbildung" diskutiert.
Zum Artikel

Der Generalinspekteur besucht "die neue GI-Dienststelle"

Koblenz, 16.11.2018

„Das Zentrum ist nicht mehr das Lehrgangshaus, das es einmal war“, betont der Chef des Stabes, Oberst Robert Sieger, in seinem Vortrag für den Generalinspekteur der Bundeswehr, General Eberhard Zorn, der das Zentrum Innere Führung Ende Oktober besucht.
Lesen Sie mehr auf BMVg.de

Die Führungskraft hinter der Maschine –
Koblenzer Dialog 2018

Geleitete Gesprächsrunde im Halbkreis.

Große Runde im Barcamp diskutiert unterschiedliche Sichtweisen. (Quelle: Bundeswehr/Schönbrodt)

Koblenz, 12.11.2018

Am 22. und 23. Oktober hat das Zentrum Innere Führung (ZInFü) zusammen mit dem Kommando Cyber- und Informationsraum, diesjähriger Anlehnungspartner des ZInFü, den Koblenzer Dialog ausgerichtet.  Das Thema: Gutes Führen im digitalen Umfeld. Im Kern ging es u.a. um die Frage, wie man als Führungskraft mit den Konfliktfeldern umgeht, die sich aus der Zusammenarbeit von Menschen mit Computern ergeben.
Zum Artikel


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 14.12.18


http://zentruminnerefuehrung.de/portal/poc/innerefue?uri=ci%3Abw.innerefue